Carvoeiro, Lagos, Ferragudo, Porches, Portimao,
Silves, Albufeira, Faro, Monchique.

bezoek_1
bezoek_2
bezoek_3
bezoek_4
bezoek_5
bezoek_6
bezoek_7
bezoek_8
bezoek_9
bezoek_10

Carvoeiro

Carvoeiro, ein ehemaliger Fischerort hat durch die vielen weißen Villen, mit bewußt niedriger Bauweise, viel von seinem Charme erhalten. Der Ort ist um den kleinen Strand gebaut. Dort werden noch immer die Fischerboote ans Ufer gezogen.

Von den Klippen aus kann man bis spät im Jahr prächtige Sonnenuntergänge bewundern. In der Nähe von Carvoeiro finden Sie viele kleine Strände, versteckt zwischen Felsen. Die meisten sind gut zu erreichen, da es viele Parkplätze in der Nähe gibt. Meistens ist der Strand über Treppen zu erreichen. ( z.b.: Centeanesbeach, Marinhabeach, Benagil, Carvalho.... )


Im Umkreis von einigen Km gibt es folgende Sportmöglichkeiten:

- Drei Golfplätze ( Pinta, Gramacho und Val do Milho)
- Verschiedene Tennisclubs
- Reitstall
- Der neue Jachthafen von Portimao liegt nur einige Autominuten entfernt. Hier gibt es alle Wassersportmöglichkeiten.

Die Felsküste östlich von Carvoeiro bietet viele Wandermöglichkeiten mit wunderschönen Aussichten auf skurrile Felsformationen und über das Meer bis nach Marokko.


                                                 © LV  2013